Project Description

Das Portal diente Kunden dazu, einfachen Support zu den Produkten zu finden. Hier konnten Sie die Knowlegebase und das FAQ durchsuchen, oder weitere Tools für Problemlösungen herunterladen. Die Artikel für diese drei Bereiche konnten alle mehrsprachig über das MS CRM verwaltet werden.

Auf der Website zusätzlich konnte ein neuer Incident erstellt werden, welcher direkt im MS CRM gespeichert wurde. Die Support-Mitarbeiter konnten dann entsprechend im MS CRM mit einem Kommentar antworten und weitere Einstellungen für den Incident anpassen. Bei einer Antwort eines Support-Mitarbeiters wurde der Kunde via Email informiert. Mit der Incident-Nummer und der Email-Adresse konnte er sich in den Incident einloggen und die Antwort ansehen. Nun konnte erneut eine Nachricht geschrieben werden oder der Incident konnte durch den Kunden abgeschlossen werden. Der gesamte Nachrichten-Verlauf war sowohl für den Kunden als auch den Support-Mitarbeiter jederzeit ersichtlich.

Für die Support-Mitarbeiter habe ich desweiteren ein Windows-Tool erstellt, welches wichtige relevante Daten jederzeit bei ihnen auf dem Desktop anzeigte. Zusätzlich habe ich eine weitere Admin-Website über die Support-Incidents erstellt, auf welcher verschiedene Statistiken ersichtlich waren. So konnten die Incidents gleichmässig verteilt werden und keiner ging verloren. Diese Website wurde auf einem Monitor im Office angezeigt.

Meine Aufgaben

  • Umsetzen von Software Applikationen mit der Verwendung von Visual Studio 2010 und ASP.NET, MS CRM, SQL-Server und Web Services.
    • Web Portale für Kunden und Geschäftspartner.
    • Anpassungen und Erweiterungen für MS CRM implementieren und testen.
    • Überwachsungstools für Support-Mitarbeiter für eine bessere Kontrolle der Incidents.
  • Umsetzten von den Firmenwebsiten in Typo3.